Gantrisch

Fahrplan

22. Juni - 20. Oktober 2024

Linien 30.616 Schwarzenburg–Riffenmatt–Gurnigel und 30.323 Gurnigel-Linie

In der nachfolgenden Fahrplantabelle sind alle Kurse des Natur- und Sportbus Gantrisch (Linie 30.616)
sowie eine verkürzte Darstellung der Gurnigel-Linie (Linie 30.323) zu finden.

Fahrplanperiode Linie 616: Samstage, Sonntage und allg. Feiertage vom 22.06. - 20.10.2024 sowie 1. August
Fahrplanperiode Linie 323 der einzelnen Kurse sowie alle Haltestellen siehe:
www.öv-info.ch (Darstellung enthält auch die Kurse der Linie 616).

Die Ziele im hinteren Gantrischgebiet sind damit an Wochenenden und allg. Feiertagen von Bern/Thun über Thurnen und Schwarzenburg 7x täglich und wochentags (nur über die Linie 323) 4x täglich zu erreichen. Anschlüsse (für Linie 323 zusätzlich von Fribourg/Schwarzsee) siehe SBB-Fahrplan oder ÖV-Info im Link oben.

Fahrplanfeld / Linie 323 616 323 616 323 323 616
Schwarzenburg, Bahnhof   09.13*** 10.20 11.13***   15.30 16.13***
Guggisberg, Kalchstätten     10.29     15.39  
Plaffeien, Dorf*     10.42     15.52  
Zollhaus FR     10.47     15.57  
Sangernboden, Dorf     10.53     16.03  
Schwefelberg Bad     11.07     16.17  
Sangernboden, Ottenleuebad 08.30       15.11 15.11  
Gurnigel, Gantrischhütte 08.48 09.54 11.12 11.54 15.29 16.22 16.54
Gurnigel, Wasserscheide 08.50 09.56 11.14 11.56 15.31 16.24 16.56
Gurnigel, Stierenhütte an 08.53 09.59 11.17 11.59 15.34 16.27 16.59
Gurnigel, Berghaus 08.54   11.28   15.35 16.28  
Gurnigel, Bad 09.03   11.37   15.44 16.37  
Riggisberg, Post an 09.23   12.04   16.04 17.04  
Riggisberg, Post ab     12.09**   16.11 17.11  
Thurnen, Bahnhof an     12.21   16.21 17.21  
* = Anschlüsse von Fribourg siehe www.öv-info.ch (323)              
** = An Wochenenden 2 Minuten später              
*** = Weitere Haltestellen der Linie 616 bis Gurnigel, Gantrischhütte:              
Riffenmatt, Kreuzung (Abfahrt jeweils ... :24)              
Rüschegg Schwarzenbühl, Kurhaus (Abfahrt jeweils ... :35)              
Rüschegg Süfternen, Kreuzung (Abfahrt jeweils ... :39)              
Rüschegg Süfternen, Grön (Abfahrt jeweils ... :41)              
Fahrplanfeld / Linie 323 323 616 323 323 616 616
Thurnen, Bahnhof   08.35   12.35      
Riggisberg, Post an   08.46   12.46      
Riggisberg, Post ab 07.46 08.46   12.46 14.27    
Gurnigel, Bad 08.01 09.01   13.01 14.42    
Gurnigel, Berghaus 08.08 09.08   13.08 14.49    
Gurnigel, Stierenhütte 08.09 09.09 10.00 13.09 14.50 14.53 17.23
Gurnigel, Wasserscheide 08.11 09.11 10.02 13.11 14.52 14.58 17.28
Gurnigel, Gantrischhütte 08.13 09.13 10.04** 13.13 14.54 15.03** 17.33**
Sangernboden, Ottenleuebad 08.30       15.11    
Schwefelberg Bad   09.19   13.19      
Sangernboden, Dorf   09.34   13.34      
Zollhaus FR*   09.40   13.40      
Guggisberg, Kalchstätten   09.57   13.57      
Schwarzenburg, Bahnhof   10.12 10.45 14.12   15.45 18.15
* = Anschluss Richtung Schwarzsee              
** = Weitere Haltestellen Linie 616 bis Schwarzenburg, Bahnhof:              
Rüschegg Süfternen, Grön (Abfahrt 10.11, 15.10 und 17.40)              
Rüschegg Süfternen, Kreuzung (Abfahrt 10.13, 15.12 und 17.42)              
Rüschegg Schwarzenbühl, Kurhaus (Abfahrt 10.17, 15.17 und 17.47)              
Riffenmatt, Kreuzung (Abfahrt 10.28, 15.30 und 18.00)              

Fahrpreise

Linie 616
Die Fahrpreise sind abhängig von der Fahrstrecke und betragen für eine einfache Fahrt maximal CHF 14 (Volltarif) bzw. CHF 7 (reduzierter Tarif).

Linie 323
Es gilt der normale ÖV-Tarif.

Spezielle Hinweise

Gruppen für den Natur- und Sporbus Gantrisch:
Kleinbus: Platzzahl beschränkt. Voranmeldung für Gruppen ab 10 Personen obligatorisch.
Tel. PostAuto AG: 0848 100 222 oder ausserhalb der Bürozeiten: Tel. 031 808 15 15

Tarife

Der Natur- und Sportbus Gantrisch (Linie 616) wird vom Förderverein Region Gantrisch in Zusammenarbeit mit Gemeinden und Sponsoren finanziert. Im Unterschied zur Gurnigel-Linie (Linie 323) profitiert er nicht von öffentlichen Abgeltungen. Daher kommt bei der Linie 616 ein Spezialtarif zur Anwendung.

Pauschalfahrausweise wie GA, Halbtax, Tageskarten, FVP, Verbundabos, Juniorkarte, etc. sind grundsätzlich auf der Strecke Schwarzenburg - Gurnigel, Stierenhütte nicht gültig, jedoch werden GA und Halbtax für die Ausgabe des reduzierten Tarifs anerkannt - ebenso Kinder bis 16 Jahre.

Auf der Linie 323 gilt der normale ÖV-Tarif.

Fahrplan

Entdecken, Anpacken, Lernen – Naturpark Gantrisch

Dank ihrer Nähe zu den Städten Bern, Thun und Freiburg ist die Region Gantrisch auch für kurzfristige Ausflüge attraktiv und reizvoll. Wandern & spazieren  können Sie auf über 200 km gut markierten Wegen über blühende Matten, durch romantische Gräben, grüne Wälder, von Dörfern zu Weilern und zu schmucken Einzelhöfen, z.B. auf dem Gantrisch Panoramaweg oder dem Gürbetaler Höhenweg.

ÖV-Anreise in den Naturpark Gantrisch

Die SchweizMobil-Karte zeigt die beiden ÖV-Linien im Gantrischgebiet. Der Natur- und Sportbus Gantrisch startet in Schwarzenburg und fährt bis zur Haltestelle Gurnigel, Stierenhütte. Dort trifft er auf die bestehende PostAuto-Linie 30.323, welche von Thurnen über die Gurnigel-Passstrasse bis nach Schwarzenburg (und retour) geführt wird. Mit den Angebotsoptimierungen vom Sommer 2023 konnten die Busverbindungen besser aufeinander abgestimmt werden. Das beliebte Gebiet rund um den Gurnigelpass ist neu an Wochenenden zwischen 08.00 und 17.30 Uhr mit sieben Kursen – ohne Reservation - erreichbar. Für die Gäste der Region ein grosses Plus. Zu beachten: für den Natur- und Sporbus Gantrisch gilt ein Spezialtarif, weil dieser nicht von öffentlichen Abgeltungen profitieren kann.